Kölsch kommt aus der Minibar

17.10.2016

Seit August 2016 betreibt Familie Sion neben dem traditionsreichen Brauhaus Sion nun auch ein Hotel im Kölner Stadtzentrum. Hierfür wurde das Hotel Krone in der kleinen Budengasse übernommen und komplett saniert. Der Standort in unmittelbarer Nähe des Kölner Doms ist bestens geeignet, die Touristen mit Qualität und rheinländischer Lebensfreude zu empfangen.

Gemeinsam mit unserem Schwesterunternehmen Planbad haben wir die komplette Hoteleinrichtung konzeptioniert und realisiert. Neben der Zimmereinrichtung mit Bädern wurden auch die öffentlichen Bereiche neu gestaltet. Hierzu zählen die Rezeption, der Frühstücksbereich und die Hotelflure.

Unsere ersten Entwürfe und Ideen fanden direkt großen Anklang bei den neuen Eigentümern. Anhand fotorealistischer Visualisierungen konnten das Farbkonzept und die ausgesuchten Materialien perfekt dargestellt werden und alle Beteiligten hatten somit bereits einen Ausblick auf das künftige Ergebnis.

Für die gesamte Renovierung stand nur ein geringes Zeitfenster von knappen 5 Monaten zur Verfügung. Somit mussten vom ersten Tag an alle Beteiligten an einem Strang ziehen. Trotz unerwartetem Mehraufwand aufgrund der technischen und baulichen Gegebenheiten war der Eröffnungstermin nicht gefährdet und die ersten Gäste konnten termingerecht empfangen werden. Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen.

Das ganze Team von "PROPLAN HOTELEINRICHTUNGEN" wünscht der Familie Sion viel Erfolg und Freude mit Ihrem Hotel!

Zurück